RTK
7. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutscher Tourist verletzt sich bei Hotelsturz auf Mallorca

In der Nacht zum Donnerstag ist ein Urlauber aus Deutschland aus dem zweiten Stock seines Hotels an der Playa de Palma in die Tiefe gefallen. Der 35-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Es ist der dritte Sturz aus einem mallorquinischen Hotel innerhalb von sieben Tagen. Mallorca Zeitung

Anzeige
Anzeige FTI