12. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Das sind die fünf Reisereporter für die Algarve

Die Expedienten Dennis Kenzer, Rosemarie Cowburn, Carena Armborst, Melanie Ingenbleek und Heike Howold gehen vom 19. bis zum 23. Februar mit Algarve Tourism Bureau und Counter vor9 auf Entdeckungstour und berichten anschließend im Rahmen einer Themenwoche von ihren Erlebnissen an der Algarve.

Reisereporter Algarve

Fünf Reiseprofis sind mit uns im Februar an der Algarve unterwegs

Sie sind alle Reisebüroprofis: Dennis Kenzer arbeitet im Reisebüro Kirstin Hüser in Waltrop, Rosemarie Cowburn ist für Schweinsteiger Reisen in Neubeuern aktiv, Carena Armborst für das Reisebüro Bühler in Villingen-Schwennigen, Melanie Ingenbleek für Rothmanns Reisewelt in Münster und Heike Howold ist mobile Take-off-Reiseverkäuferin.

Sie reisen mit dem Algarve Tourism Bureau und Counter vor9 zu einem exklusiven Famtrip an die Algarve, erkunden das Hinterland mit seinen blühenden Mandelbäumen bei einer Jeep-Tour, genießen den Ausblick auf die spektakuläre Küste während einer Bootsfahrt und schlendern auf kulturellen und kulinarischen Entdeckungstouren durch die Gassen von Lagos, Faro und Olhão.

Portugals südlichste Region ist berühmt für breite, feinsandige Strände, versteckte Buchten, verträumte Dörfer, hübsche Hafenstädte mit historischen Zentren, schroffe Klippen und exklusive Golfplätze. Und doch gibt es hier selbst für erfahrene Reiseprofis noch eine Menge Geheimnisse zu entdecken.

Auch wer nicht dabei ist, kann an den Erlebnissen der fünf kommunikationsfreudigen Reiseprofis teilhaben: Im Rahmen der Themenwoche Algarve berichten sie vom 16. bis zum 21. März täglich auf Counter vor9 und Schmetterling vor9 von Ihren Abenteuern. Sie dürfen gespannt sein!

Anzeige FTI