28. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Australien kassiert mehr Steuern von Backpackern

Reisende mit "Working Holiday"-Visum müssen von Januar an bereits ab dem ersten verdienten Dollar 19 Prozent Steuern zahlen. Bisher galt ein Freibetrag von 12.400 Euro. Die zunächst geplante Erhöhung auf 32,5 Prozent wurde verworfen. Spiegel

Anzeige
Anzeige FTI