3. August 2021 | 21:31 Uhr
Teilen
Mailen

Auch Schottland hebt Coronaauflagen zum Großteil auf

Keine Abstandsregeln, keine Kontaktbeschränkungen – in Schottland fallen viele der verbliebenen Maßnahmen gegen das Coronavirus weg. Ab dem 9. August muss etwa in Pubs, Restaurants oder bei Konzerten kein Abstand mehr gehalten werden, sodass Kapazitäten wieder voll ausgeschöpft werden können. Doch anders als in England gilt hier die Maskenpflicht weiter. Berliner Zeitung

Anzeige
Anzeige Couner vor9