FTI
1. August 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

16 Tote bei Absturz eines Heißluftballons in Texas

Das Unglück geschah am Samstag, rund 50 Kilometer südlich von Austin. Der Ballon fing in der Luft offenbar Feuer und stürzte auf ein Feld. Die Ursache ist noch unklar. Keiner der Mitfahrer überlebte. FAZ

Anzeige
Anzeige Riu