22. Mai 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Später Start in den Reisebürovertrieb

Seit den 70er Jahren in der Touristik aktiv, denkt der 81-Jährige Manfred Przybylski, Gründer des Gruppenreisespezialisten Ultramar Touristik Süd, längst noch nicht ans Aufhören. In der Pandemie beschloss er, seinen Veranstalter für den stationären Vertrieb zu öffnen. Ende Mai startet ein erster Fam Trip mit Reisebüro-Inhabern nach Usbekistan. Der Chef persönlich ist natürlich mit dabei. FVW

Anzeige Couner vor9