27. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sieben Azubis, eine Mission: "Ausflug mit Flüchtlings-Kids"

Trotz Coronakrise haben sich sieben Tourismuskaufleute aus Braunschweig zusammengetan, um anderen etwas Gutes zu tun. Sie planen am 8. Mai mit Kindern aus einem Flüchtlingsheim einen Ausflug in den Serengeti Park Hodenhagen. Den Bus für die Fahrt stellt der Veranstalter Der Schmidt, um die Lunchpakete kümmert sich ein Lebensmittelhändler. Mehr auf Instagram unter socialtourismprojectTK181.

Anzeige