23. April 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lieber umziehen als aufgeben

Auch wenn ein Trend zum mobilen Vertrieb zu sehen ist, gehört für viele Reisebüroinhaber ein Ladenlokal dazu. Wer sich das nicht mehr leisten kann, zieht so wie Andreas Stetter von der Reisewelt24 Donauwörth um. Das Büro ist nun in einer 1B- statt einer 1A-Lage und bietet mehr Platz sowie eine "großartige Atmosphäre". Im ostfriesischen Uplengen-Remels haben zwei Expis ihre Büros zusammengelegt. "So sparen wir Kosten, nutzen Synergien und haben eine Art Monopolstellung geschaffen", sagt Silvia Goosmann. Touristik Aktuell

Anzeige FTI