9. April 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Thailands Maya Bay hat sich vom Ansturm erholt

Eigentlich sollte die aus dem Film The Beach bekannte Bucht in der Andamanensee 2018 nur eine kurze Schnaufpause erhalten. Doch erst wurde der Öffnungstermin verschoben, dann kam Corona. "Die Pandemie hat der Natur die Chance gegeben, sich grundlegend zu erholen", ist Hotelchef Bart Callens überzeugt. Nach dreieinhalb Jahren ist die Maya Bay von Phi Phi Lee wieder zugänglich, jedoch dürfen keine Boote anlegen, Schwimmen und Schnorcheln ist verboten. Plastikmüll und Menschenmassen gibt es keine, dafür ein intaktes Korallenriff. RND

Anzeige FTI