2. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Taiwan, das etwas andere China

Taiwan Orchideeeninsel Junjianyan

Die Insel teilt sich in den hoch industrialisierten, dicht bevölkerten Westen und den ungezähmten Osten. An der Ostküste präsentiert sich Taiwans Natur von ihrer schönsten, wilden Seite, mit 3.000 Meter hohen Bergen und Steilküste. Von Nord nach Süd wechseln Flora und Fauna von den Subtropen zu den Tropen. FAZ

Anzeige RIU