28. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Strandspaziergänge für den Herbst

Der Herbst ist die Zeit der langen Spaziergänge am Meer. Besonders schön sind sie auf Spiekeroog, der autofreien Insel mit dem 15 Kilometer langen Sandstrand. Im polnischen Leba wandern sogar die riesigen Dünen, wäre da nicht die Ostsee, könnte man an die Sahara denken. In Caorle, Italien, Klein-Venedig genannt, lässt es sich wunderbar an der Adria entlang schlendern. Auch Patara in der Türkei und die Playa de la Concha in der spanischen Stadt San Sebastian sind einen Strandspaziergang wert. Spiegel

Anzeige FTI