FTI
12. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schonender Tiertourismus weltweit auf dem Vormarsch

Wanderungen mit Lamas oder Alpakas können Touristen mittlerweile in vielen Regionen unternehmen. Ungewöhnlicher ist das Programm eines Falkners, den Besucher in Malbun in Liechtenstein auf ihrem zwei Kilometer langen Weg vom Aussichtsgrad Sareis ins Tal begleiten können. Auf den Bahamas sind die schwimmenden Schweine am Pig Beach auf der Insel Big Major Cay die Attraktion. Süddeutsche

Anzeige