RIU
27. April 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Japaner fahren Bahn

Im Nah- und Fernverkehr ist die Bahn in Japan weiter auf dem Vormarsch. Gezielt gefördert, ermöglichen Massentransportmittel den schnellen, pünktlichen und günstigen Weg zur Arbeit und das Reisen zwischen den Städten. Züge sind fast doppelt so schnell wie ein Auto. Die Regierung bremst gleichzeitig den Individualverkehr durch ein ausgeklügeltes System aus Strafen und Anreizen aus. Manche Mautgebühren machen eine Autofahrt teurer als Bahntickets. Handelsblatt

Anzeige FTI