10. Juli 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Italienische Landgänge – menschenleer und unbeschwert

Trevi-Brunnen Rom

Wenig Touristen am Forum Romanum, Petersplatz und Trevi-Brunnen in Rom (Foto). "Cruisetricks"-Autor Franz Neumeier hat es erlebt und bei seiner Reise mit der "Costa Smeralda" den Fokus auf Ausflüge rund ums Essen gelegt. Highlights sind Besuche von Weingütern, Olivenöl-Mühlen oder Bierbrauern, aber auch Neapel hat Charme ohne Gedränge in den Gassen. Cruisetricks

Anzeige