11. Dezember 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Insider: Zu viel Alkoholkonsum bei Kreuzfahrt-Crews

"Ich arbeite sehr, sehr gerne. Und ich finde, die Arbeit an Bord ist professioneller als an Land", sagt ein Koch, der anonym bleiben möchte und 26 Jahre auf Schiffen gearbeitet hat. In elf Monaten hatte er keinen Tag frei. Doch das Trinken war ein Problem an Bord: "Es gab viel zu viel Alkohol in verantwortungsvollen Positionen. Besonders auf den deutschen Schiffen wird getrunken und der Umgang mit Alkohol total verharmlost." Travelbook

Anzeige Couner vor9