15. Juni 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Der Sommer in der Provence ist violett

Von Juni bis August zieht sich die Provence in Südfrankreich ein lila Kleid an und verströmt einen wohligen Duft: In diesen Monaten blüht alljährlich der Lavendel. Der violette Farbton ist so dominant, dass er den Horizont bestimmt. Aber es sind mehr als nur Felder. Im Lavendel summt und brummt es unentwegt, Zikaden schwirren durch die Luft, und der Lavendel entfaltet beim Besucher seine Wirkung. Die Düfte, Geräusche und Kulissen beruhigen und sorgen für eine innere Erdung. Süddeutsche

Anzeige