8. Juli 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Anwohner machen gegen Homesharing mobil

Eine Arte-Reportage zeigt am Beispiel von Touristenmagneten wie Amsterdam und Berlin das Pro und Kontra der Sharing Economy auf. Zum einen klagen Anwohner über Touristen, nächtlichen Lärm und immer mehr Ferienwohnungen. Auf der anderen Seite verdienen Geschäfte, Gastronomie, lokale Vermieter und Plattformen an dem Boom kräftig mit. Arte Mediathek

Anzeige ccircle