23. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

500 Jahre Havanna: Jubiläum in der Krise

Havannna

Kubas Hauptstadt feiert mit vielen Gratis-Veranstaltungen und einigen prächtig renovierten Fassaden. Wenige Straßen weiter zeigt sich allerdings das Elend der aktuellen Wirtschaftskrise: Die Läden hinter den Luxushotels sind leer, ganze Stadtviertel verfallen. Das Embargo der USA trifft den Staat bis ins Mark. Ökonomen mahnen dringend Reformen an. Tagesschau

Anzeige Riu