16. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wikipedia – ein Online-Lexikon wird 20

Der wichtigste nicht-kommerzielle Dienst der Internet-Geschichte begann am 15. Januar 2001 mit dem Gruß der Programmierer: "Hello World". Wikipedia-Mitbegründer Jimmy Wales tippte die Worte in eine neue Wiki-Software ein, die den schnellen Aufbau eines Online-Lexikons ermöglichen sollte. 20 Jahre nach der Gründung gibt es mehr als 55 Millionen Beiträge in knapp 300 Sprachen, verfasst von unzähligen Freiwilligen. T3N

Anzeige Couner vor9