13. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Schweden ungeschminkt": Markus Lanz im Norden

Moderator Markus Lanz recherchiert vor Ort, wie sich der "schwedische Sonderweg" durch die Corona-Pandemie auf Land und Leute ausgewirkt hat. Dazu trifft er Experten, besucht soziale Brennpunkte, Altenheime und Krankenhäuser und reist weit in den Norden nach Lappland. Dort macht er auch eine Stippvisite bei einem Schlittenhundeführer, der seit Monaten ohne Gäste auskommen muss. Der Film vermittelt Eindrücke aus einem gespaltenen Land. Prisma, ZDF Mediathek

Anzeige Couner vor9