FTI
7. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sat.1 schickt "Promis" nach Thailand

In Anlehnung an das RTL-"Dschungelcamp" streiten sich bei "Promis unter Palmen" zehn zusammengewürfelte, mehr oder weniger bekannte Menschen sechs Folgen lang um eine Gewinnsumme von 100.000 Euro. Der Privatsender Sat.1 schickt sie dazu in eine Luxusvilla an einem Palmenstrand in Thailand. Die erste von sechs Folgen startet am 25. März um 20.15 Uhr. Augsburger Allgemeine

Anzeige Riu