Riverside Luxury Cruises
2. Juni 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Raus aus der Opferrolle

Obwohl das Leben hierzulande faktisch noch nie so sicher und von Wohlstand geprägt war wie heute, fühlen sich immer mehr Zeitgenossen als Opfer von Bedrohungen. Daran ist weniger die böse Realität Schuld als unsere eigene Anspruchshaltung. Die Illusion, dass die Welt viel besser wäre, wenn sich die anderen nur etwas mehr Mühe gäben, macht es schwer, Verantwortung für unser Leben zu übernehmen, meint der Autor, und rät zur Abkehr vom moralischen "Schuldkult". Zeit

Anzeige