FTI
27. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ist das Smartphone eine Virusschleuder?

Man hat es ständig in der Hand und am Ohr. Da ist gerade in Corona-Zeiten öfter mal putzen angesagt. Moderne Smartphones sind aber so glatt, dass sich auf der Oberfläche Keime kaum halten können, sagt Mikrobiologe Markus Egert. Desinfizieren ist deshalb nicht nötig. Ausschalten und abwischen mit einem feuchten Lappen und etwas Spülmittel reicht vollkommen aus. Welt

Anzeige RIU