7. April 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fremdschämen kann man wegtrainieren

Wer stark auf sein eigenes Verhalten achtet, der fühlt sich häufig auch betroffen, wenn sich andere peinlich aufführen, fanden Psychologen in Tests heraus. Als Training dagegen ist es hilfreich, sich in peinlichen Situationen explizit als unbeteiligter Zuschauer zu betrachten. Allerdings gebe es kein für jeden wirksames Anti-Peinlichkeitstraining, schränken die Experten ein. Spektrum