FTI
21. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Die besten Reisefilme gegen die Langeweile

"Expedition Happiness" zeigt den Abenteuertrip eines deutschen Ehepaars durch Nordamerika und Mexiko. "Der große Trip Wild" beschreibt den Pacific Crest Trail im Westen der USA aus der Sicht einer Frau (Reese Witherspoon). In "Eat Pray Love" folgt man der Protagonistin auf ihrer Reise zu sich selbst, die sie nach Italien, Indien und Indonesien führt. Schauplatz von "The Beach" mit Leonardo di Caprio ist Kho Phi Phi in Thailand. Travelnews

Anzeige RIU