24. September 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutsche hocken am liebsten in der Freizeit vor Bildschirmen

Die zehn beliebtesten Beschäftigungen spielen sich in den eigenen vier Wänden ab, ergab die Umfrage zum Freizeitmonitor 2022. Dabei gaben 97 Prozent an, in ihrer freien Zeit am liebsten im Internet zu surfen. Diese Zahl hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt, so das Institut für Zukunftsfragen. Auf Platz zwei landet das Fernsehen (86%), gefolgt von der Nutzung von PC, Laptop oder Tablet sowie Musik-Streaming. Erstmals in den Top Ten sind Social Media mit 67 Prozent. Zeit

Anzeige FTI