24. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Der Kollege mit dem Thermomix

Was tun in der Corona-Flaute und mit dem Stornierungsärger? Harald Layer, Büroleiter im Reisebüro Ellwanger Studienreisen in Aalen, fand seine eigene Art, die viele Zeit sinnvoll zu nutzen und schrieb sich seinen Frust von der Seele. Allerdings anders als man annehmen würde. Sein Werk: „Back doch mal mit dem Thermomix“.

Backen mit dem Thermomix Harald Layer.jpg

"Für uns Expis gab es in den letzten Monaten nicht viel zu lachen und wenig Perspektive für die nahe Zukunft", sagt Layer. "Ich habe die Zeit des Lockdowns und die bis heute andauernde Kurzarbeit sinnvoll zu nutzen versucht und mein erstes Buch fertiggeschrieben." Touristiker seien eine große Thermomix-Fangemeinde, wisse er aus vielen Gesprächen mit Kollegen und deren Anregungen und Vorschläge seien mit in das Buch eingeflossen.

Nun ist das Buch fertig und für 34,90 Euro zu haben. Wer auf der Website www.dermixbaecker.de bestellt und das Codewort „EXPI“ angibt, bekommt bis Mitte Dezember 15 Prozent Rabatt.

Anzeige Couner vor9