25. Mai 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mallorcas malerischste Strände abseits der Massen

Spanien Mallorca Cala Magraner Bucht Foto iStock ABB Photo

Die Baleareninsel Mallorca verfügt über Hunderte Strände, die vor allem in der Nähe von Ferienzentren oft überlaufen sind. Abseits davon warten unbekannte Kleinode. Beispielsweise die Cala Antena beim Küstenort Cales de Mallorca: winzig klein, meist menschenleer und mit dem ÖPNV erreichbar. Schwieriger anzusteuern ist die Caló d'es Serral nahe Manacor, die man erst nach einem längeren Fußmarsch erreicht. Karibisch wird es an der Cala Magraner (Foto), ganz in der Nähe, mit türkisem Wasser und grün bewachsenen Klippen. Mallorca Magazin

Anzeige Eurowings Discover