FTI
2. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hier sind Spanien-Reisende willkommen

Vejer de la Frontera

Strahlend weiß: Das Örtchen Vejer de la Frontera in der andalusischen Provinz Cadiz

Während die touristischen Hotspots im Sommer unter Besuchermassen ächzen, gibt es oft in der Nähe wunderschöne Dörfer, von denen kaum jemand Notiz nimmt. Die Organisation "Die schönsten Dörfer Spaniens" engagiert sich für die touristische Vermarktung von 79 Ortschaften, die toll in die Natur eingebettet sind und ihr historisches Erbe pflegen. Spiegel

Anzeige