28. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Buchtipp: Metropole ohne Menschen

Berlin, Stadtbad Neukölln

Als sie ihr Projekt, das Buch "Berlin - Licht und Schatten", starteten, dachten sie garantiert nicht an die Corona-Krise. Horst und Daniel Zielske fotografieren Orte, die normalerweise voller Menschen sind, menschenleer. So wie hier das das Stadtbad Neukölln (Foto). Der Band stellt die entleerten Räume selbst in den Mittelpunkt und ist damit von einer bis vor kurzem noch surrealen Aktualität. Geo 

Anzeige