10. Juli 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Buchtipp: Impressionen aus den bayerischen Alpen

Naturwunder Bayerische Alpen

Der neue Alpen-Bildband von Bernd Römmelt zeigt die bayerischen Alpen in außergewöhnlichen Ansichten. Die Gebirgszüge stellen sich in dem Buch als wilder, unerschlossener Naturraum in überraschender Unberührtheit dar. Für sein Werk legte der Autor über 80.000 Höhenmeter zurück und stieg auf unzählige Gipfel, um die Berge im schönsten Licht zu zeigen. Stern

Anzeige Couner vor9