8. Dezember 2021 | 16:35 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Veranstalter aktuell mit Inforeisen umgehen

Alltours reagiert auf die Coronalage mit Absagen bis Jahresende. Unter anderem wurden Inforeisen nach Mauritius, Madeira und Fuerteventura auf unbestimmt verschoben. TUI sieht Nachholbedarf im Vertrieb, geht aber nach mehreren Seminarreisen im November in die Winterpause. Schauinsland befindet sich noch in der Klärungsphase. Nur FTI gibt an, unter strengen Auflagen an Inforeisen im Dezember und Januar festzuhalten. FVW

Anzeige Couner vor9