7. Februar 2022 | 21:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was Counter-Profis von Flextarifen halten

Je länger sie am Markt blieben, desto eher gewöhnten sich die Kunden daran, meint Reisebüroinhaber Dirk Pickert aus Sulzbach. Bei Facebook nennen Expis die flexiblen Tarife "einen Alptraum". Counter-Profis bemängeln die fehlende Planungssicherheit und zu niedrige Preise, so dass sie damit zu wenig verdienten. "Wer dennoch Flex möchte, dem berechne ich im Falle einer Stornierung 69 Euro Bearbeitungsentgelt als Aufwandsentschädigung für die Rückabwicklung", erklärt Pickert. FVW

Anzeige Couner vor9