27. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vtours behält Provisionsmodell bei

Auch im kommenden Geschäftsjahr starten Reisebüros bei Vtours mit einer Einstiegsprovision von neun Prozent und können sich in vier Stufen auf bis zu zwölf Prozent steigern. Ab 5.000 Euro Umsatz zahlt der Veranstalter zehn Prozent. Bei Neubuchungen bis zum 30. Juni legt Vtours eine Sofortprämie von 50 Euro drauf, die auch im Storno-Fall erhalten bleibt. Trvl Counter

Anzeige