15. Juli 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Unister-Chef Wagner stirbt bei Flugzeugabsturz

Thomas Wagner ist gestern mit einer einmotorigen Privatmaschine auf dem Weg von Venedig nach Leipzig über Slowenien abgestürzt. Mit dem 38-Jährigen, der unter anderem Ab-in-den-Urlaub und Fluege.de aufgebaut hat, sind auch die drei weiteren Insassen ums Leben gekommen. Der Pilot hatte 30 Minuten vor dem Absturz Probleme wegen Vereisung gemeldet. MDR, Leipziger Volkszeitung

Anzeige