9. Juli 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tui-Buchungsanleitung zum neuen Reiserecht

Der Veranstalter beleuchtet auf 16 Seiten die mit Inkrafttreten des neuen Reiserechts nötig gewordenen Änderungen. Dabei geht es etwa um die vorvertraglichen Informationspflichten, die Änderung von Anbieternamen, die Buchung von Fly & Mix-Flügen und Einzelleistungen, das Tui Plus-Paket und Kundenreklamationen. Travel One, Tui

Anzeige cv9