21. Januar 2022 | 18:35 Uhr
Teilen
Mailen

TLT Urlaubsreisen nimmt Golf Globe mit ins Boot

Die Reiseverkäufer der Marken Takeoff, Holiday Profis und Feria von TLT Urlaubsreisen haben nun über das CRS My Jack Zugriff auf die Angebote des Golfreiseanbieters Golf Globe. Im Rahmen einer "engen Zusammenarbeit" sei auch ein umfangreiches Schulungsprogramm geplant, heißt es.

Der Golfreise-Spezialist aus Hannover werde gemeinsam mit TLT Urlaubsreisen auch gemeinsame Schulungen zu Destinationen, Produkten und Golf Know-how anbieten, teilt er mit. Einige Reiseberater der TUI-Tochter seien bereits sehr aktiv im Verkauf von Golfreisen.

Vorteile bringe die Kooperation auch Reiseberatern, die sich bisher beim Thema Golfsport noch nicht so gut auskennen, so Mario Schomann, Gründer und Geschäftsführer von Golf Globe. Sie könnten sich mit Hilfe von Weiterbildungsmöglichkeiten den Zugang zu diesem Marktsegment schnell und unkompliziert erschließen.

Mit Hilfe der erweiterten Zusammenarbeit für die gesamte Kooperation TLT Urlaubsreisen werde Golf Globe zur Ergänzung des Gesamtsortimentes, sagt André Repschinski, Geschäftsführer von TLT Urlaubsreisen.

Anzeige Universal