23. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tag der offenen Tür an der IST-Hochschule für Management

Interessenten können am Freitag, 14. Februar, von 16:30 bis 20 Uhr einen Blick hinter die Kulissen werfen. Die IST-Hochschule in Düsseldorf stellt die Bachelor-Studiengänge Tourismus Management und Hotel Management sowie den neuen Master-Studiengang Business Transformation Management mit dem Schwerpunkt Tourismus- und Hotelmanagement vor.

Das Blended-Learning-Konzept ist eine Kombination von Studienheft, Online-Vorlesung, Online-Tutorium, Präsenzphasen und Lern-App. Hierdurch wird das Studium so flexibel, dass es sich an die individuellen Lebenssituation des Studenten anpasst. Alle Studiengänge können in Voll- und Teilzeit absolviert werden. Die duale Variante eignet sich für Studenten, die bereits ab dem ersten Tag Praxiserfahrung in einem Betrieb sammeln möchten.

Auch für diejenigen, die kein Abitur haben, lohnt sich ein Besuch des Tages der offenen Tür. Denn an der IST-Hochschule gibt es keinen Numerus Clausus (NC) und ein Studium ist auch ohne Abitur möglich.