RIU
24. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

QTA meldet 70.000 verkaufte Quality-Plus-Pakete

Alle Eigentums- und Franchisebüros der Alltours Reisecenter können ihren Kunden ab sofort das Paket Q+ der Reisebüro-Allianz QTA anbieten. Damit steigt die Zahl an Ketten oder Kooperationen auf zwölf, die das duale Paket aus Versicherungsleistungen und Reisebüroservice vertreiben.

"Wir sind sehr froh, nicht nur unsere Wirtschaftlichkeit mit Quality Plus zu stärken, sondern unseren Kunden durch die stärkere Betonung unserer Serviceleistungen zu zeigen, was sie am stationären Reisebüro haben", sagt Nils Jenssen, Geschäftsführer der Alltours Reisecenter. Damit werde Q+ im stationären Reisevertrieb zunehmend so flächendeckend angeboten, dass kaum noch ein Kunde daran vorbeikommt. Zudem teilt die QTA mit, dass bereits mehr als 70.000 Quality-Plus-Pakete verkauft wurden.

Diese Reisebüroketten oder -kooperationen haben das QTA-Produkt im Regal: RTK, Mein Reisespezialist, TUI Travelstar, Neckermann Reisen Partner, Schmetterling International, Reiseland (Eigentum und Franchise), Aerticket (Consolidator) Lufthansa City Center, TSS, TVG, Thomas Cook (Eigentum & Franchise) sowie Alltours Reisecenter (Eigentum & Franchise).

Bei folgenden Veranstaltern ist Q+ über CRS buchbar: TUI, FTI, Schauinsland Reisen, Bentour, Olimar und Thomas Cook.

Anzeige FTI