12. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

NCL baut beim Neustart auf die Reisebüros

"Gerade für Kreuzfahrtkunden bleibt eine Urlaubsberatung im Reisebüro extrem wichtig", sagt Kevin Bubolz, Europa-Manager von Norwegian Cruise Line. "Ich glaube, das wird auch nach der Pandemie so bleiben." Deshalb unterstütze man den Vertrieb bei seiner Arbeit, auch wenn viel gerade unfreiwillig geschlossen hätten. Zum Beispiel mit der Plattform Norwegian Central und NCL Air. FVW

Anzeige Couner vor9