24. Mai 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mobiler TUI-Vertrieb nutzt Buchungstechnik von Traffics

Ein großer Teil der Reiseprofis von TLT Urlaubsreisen nutzt künftig das Beratungs- und Buchungssystem Cosmonaut von Traffics. Man habe "alle Optionen am Markt eingehend geprüft und sich schließlich für eine Zusammenarbeit mit Traffics entschieden", sagt TLTU-Geschäftsführer André Repschinski (Foto).

Repschinski Andre

André Repschinski bietet seinen Beratern neue Technik

Anzeige

Explora Journeys Talk: Alles über den neuen Kreuzfahrtluxus

Was Sie schon immer über Explora Journeys wissen wollten, das erfahren Sie im 30-Minuten-Talk von Counter vor9 mit Francisco Sanchez (links) und Daniel Zink (rechts). Am Mittwoch, 14. Dezember, 11 Uhr. Und zu gewinnen gibt es auch was: eine Nacht in Hamburg mit Schiffsbesichtigung für zwei. Jetzt hier kostenlos anmelden!

Ein großer Teil der Reiseprofis von TLT Urlaubsreisen nutzt künftig das Beratungs- und Buchungssystem Cosmonaut von Traffics für ihre Arbeit. Die Zusammenarbeit umfasst alle drei Marken des Unternehmens: Take-Off ebenso wie Holiday Profis und Feria.

Cosmonaut sei als "verlässliches, flexibles CRS mit hoher Angebotsvielfalt und vielen Funktionen wie Multiroom und alternativen Flügen eine der Säulen für die Arbeit im mobilen Reisevertrieb“, lobt Traffics-Chef Salim Sahi das eigene Produkt. Auch Repschinski bezeichnet das System als "ausgesprochen umfassendes Tool für die tägliche Arbeit".

Anzeige Reise vor9