17. Mai 2019 | 07:00 Uhr Teilen
Mailen

Mit FTI die Malediven erkunden

80 Expis aus ganz Europa haben die Möglichkeit, vom 11. bis 20. September an der Schulungsveranstaltung Destination Pro teilzunehmen. Während der neun Tage können sich die Reiseprofis selbst ein Bild vom Traumziel machen und dabei viele Highlights der Inselwelt genießen.

Die Anreise erfolgt wahlweise ab/bis München oder Frankfurt mit Qatar Airways. Expedienten können sich ab sofort auf der FTI Group Serviceseite anmelden. Voraussetzung zur Teilnahme ist entweder der erfolgreiche Abschluss der FTI Academy Mauritius und der Blitzschulung Sri Lanka bis spätestens 20. Juni 2019 oder ein Social Media Post zu einem Zielgebiet im Indischen Ozean mit der entsprechenden FTI-Postvorlage. Weitere Kriterien wie beispielsweise der Mindestagenturumsatz sind auf der Serviceseite zu finden. Die Teilnahme kostet pro Person 799 Euro. Anmeldeschluss ist der 18. Mai.

Anzeige
Anzeige