27. Juni 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Last-Minute-Tipps zum neuen Reiserecht

Im Rahmen eines VUSR-Events erklärte Anwalt Hans-Jochen Vogel, wie Reisebüros mit den neuen Spielregeln in der Praxis umgehen sollen. Das A&O sind standardisierte Prozesse, etwa beim Umgang mit Kundenbeschwerden, die jeder Mitarbeiter kennt. Ganz wichtig: Sind die AGBs geändert? In den alten Versionen fehlt der Satz zur verbundenen Reiseleistung. Und was ist mit Agenturverträgen, haben Veranstalter ihre Hausaufgaben gemacht? FVW

Anzeige FTI