9. Februar 2018 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gute Januar-Zahlen für Reisebüros

Der Reisebüroumsatz steigt im Vergleich zum Vorjahresmonat um 8,3 Prozent. Dabei legt die Touristik um 6,9 Prozent, die Kreuzfahrt um 6,3 Prozent und sonstige Umsätze um 8,1 Prozent zu. Treiber ist diesmal der Flugsektor (+9,2%). Der touristische Auftragsbestand nach Reisedatum bis Oktober wächst um 9,6 Prozent. Tats

Anzeige