7. September 2020 | 16:55 Uhr
Teilen
Mailen

DRV überarbeitet Ausbildungsportal

Die Plattform für Azubis und Interessenten an einer Ausbildung im Tourismus erscheint im neuen Design und will mit einer Mischung aus Fakten zur Ausbildung und einer emotionalen Bildwelt rund um das Reisen Bewerber anziehen.

Tourismus-Azubi

Die Website soll junge Leute für die Touristik interessieren

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Es gibt derzeit sicher leichtere Aufgaben, als die, junge Menschen von den Vorzügen der Tourismusbranche zu überzeugen. Der Branchenverband versucht es trotzdem. Die DRV-Website richtet sich an alle, die sich für eine Ausbildung im Tourismus interessieren – insbesondere an Schulabgängerinnen und Schulabgänger sowie junge Menschen, die sich beruflich orientieren wollen. neben Infos und Bildern finden sie auf der Website tourismus-azubi.de auch eine für Unternehmen und angehende Azubis kostenfreie Ausbildungsplatzbörse.

Unter dem Motto "Komm mit in die schönste Branche der Welt" informiert tourismus-azubi.de über die wichtigsten Aufgabenfelder von Tourismuskaufleuten – Reisevertrieb, Reisevermittlung und Business Travel. Die Seite beantwortet zudem häufig gestellte Fragen rund um die Ausbildung, unter anderem zu Einstiegsvoraussetzungen, Verdienstmöglichkeiten und Fördermöglichkeiten innerhalb der Branche.

Anzeige Riu