26. Juni 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Diamir ab Oktober über Toma buchbar

Wie der Veranstalter mitteilt, werden dann alle eigenveranstalteten Kleingruppenreisen sowie Verlängerungen über das Amadeus-System angeboten. Für Büros ohne Toma-Anbindung gibt es ab sofort eine leicht zu integrierende White-Label-Version der Diamir-Website. Diese kann entweder direkt in die Reisebüro-Seite eingebunden oder auch als Backend-Lösung zur Recherche und Buchung verwendet werden. Touristik Aktuell

Anzeige FTI