26. September 2022 | 14:12 Uhr
Teilen
Mailen

Bentour bleibt bei elf Prozent Mindestprovision

Der Veranstalter hat das Provisionsmodell für das Geschäftsjahr 2022/2023 veröffentlicht. Für die Buchung einer Pauschalreise erhalten Reisebüros elf Prozent Grundprovision. Den Auszahlungstermin können Agenturen laut Bentour Deutschland-Geschäftsführerin Songül Göktas-Rosati (Foto) wählen; entweder nach Eingang der Anzahlung oder kurz vor Abreise.

Göktas-Rosati Songül GF D Bentour Foto Bentour

Songül Göktas-Rosati betont die Wichtigkeit von Reisebüros für den Vertrieb von Bentour

Anzeige
ERGO

Heute letzte Chance zum Mitspielen!

ERGO verlost 2 x 2 Tickets für das EM-Finale in Berlin! Dafür einfach ein kurzes Quiz zum Thema Reiseschutz im eCampus der ERGO Reiseversicherung lösen. Gleich mitspielen! Zum Gewinnspiel hier klicken!

Neben der Grundprovision erhalten freie Büros eine zusätzliche Staffelprovision. Ketten- und Kooperationspartner bekommen entweder eine erhöhte Grundprovision oder individuelle Boni und Staffeln für ihre jeweiligen Reisebüropartner. Dadurch seien in der Rege ab der ersten Buchung mindestens zwölf Prozent für eine Pauschalreise drin, so der Veranstalter. In der Spitze könnten Reisebüropartner eine Provision von bis zu 13 Prozent erwarten.

Auszahlung flexibel

Bei der Auszahlung der Provision zeigt sich Bentour flexibel. So können die Partner wählen, ob Sie die Provisionszahlung bereits nach Eingang der Anzahlung oder erst später, kurz vor Abreise des Kunden, erhalten. "Reisebüros sind nach wie vor unser wichtigster Vertriebspartner und erster Vertriebsweg", sagt Songül Göktas-Rosati, Geschäftsführerin von Bentour Reisen Deutschland.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige