17. Juli 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Anex Tour will Reisebüros Liebling werden

Anzeige
Nicko

Neuauflage der Gay Cruise mit Boutique-Schiff von nicko

Zum zweiten Mal sticht die VASCO DA GAMA von nicko cruises zu einem Gay-only-Törn in See. Am 13. Mai legt die Community in Marseille mit einer Drag Queen zu der mit Events gespickten Kreuzfahrt ab. Reisebüros können die Reise auch ohne nicko-Agenturnummer buchen. Besonders attraktiv: Ein Spezial 2for1 und geringe Aufschläge für Alleinnutzung einer Kabine. Counter vor9

Das verkündet Vertriebschef Carsten Burgmann auf der aktuellen Roadshow. Die Mitarbeiter im Innen- und Außendienst hätten eine große Entscheidungsfreiheit, um die Bedürfnisse der Reisebüros schnell befriedigen zu können. Zudem gibt es bis Ende Oktober Zusatzprovision für jede Buchung in Höhe von 25 Euro für die Mittel- und 50 Euro für die Langstrecke. Touristik Aktuell

Anzeige