22. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wollköpfe stürmen den Flughafen Teheran

Wieso eine mit hunderten Schafen beladene Boeing 747 von Adana in der Türkei nach Doha in Katar unterwegs war, ist unklar. Sicher ist jedoch, dass es bei Iran Air einen technischen Defekt gab, der zu einer Notlandung führte. So bekamen die tierischen Passagiere reichlich Zeit zum Grasen. Auf dem Video vom Khomeini International Airport in Teheran sind die Schafe zu sehen, wie sie den Flughafen unsicher machen. Aerotelegraph

Anzeige Couner vor9