7. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wir kommen wieder

Eine nette Geste an die Partner in den Urlaubsländern: RTK schickt Grußbotschaften von Reisebüros an die Zielgebiete. Ein Dankeschön an Hoteliers, Busfahrer, Reiseleiter, Kellner, Köche, Zimmerpersonal oder Flughafenmitarbeiter zum Beispiel in der Türkei, in Spanien, in Ägypten und in Griechenland. Die Botschaft: Wir denken an euch, haltet durch.

RTK Collage Grußbotschaften Zielgebiete Foto RTK.jpg

Die Reisebürokooperation RTK, mit Holiday Land, Mein Reisespezialist und TVG, sowie Alpha Reisebüropartner und Reiseland verschicken in diesen Tagen Grußbotschaften in verschiedene Urlaubsländer. Die in den Landessprachen verfassten Grüße werden sowohl per E-Mail, Social Media als auch über lokale Medien verbreitet. Eine menschelnde Aktion in Zeiten von erzwungenem sozialem Abstand.

Zielgruppe der Dankesbotschaft sind nicht nur verantwortliche Politiker in den Destinationen, sondern Mitarbeiter von Unternehmen, die sich in den Zielgebieten normalerweise um Touristen kümmern. Bestandteil der Botschaft sind Fotocollagen von bekannten Gesichter aus den Kooperationszentralen und viele Reisebüroinhaber und -inhaber.

„Tourismus verbindet. Wir sitzen alle im selben Boot", erläutert RTK-Chef Thomas Bösl den Hintergrund der Aktion. „Wir sind mit unseren Gedanken bei unseren Freunden und wünschen ihnen auf diesem Wege für die schwere Zeit alles Gute. Wir bedanken uns für die bisherige Zusammenarbeit und versprechen: Wir kommen wieder!“

Anzeige FTI